Wir über uns - Wanderstabreisen auf den Kanarischen Inseln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns

Der Wanderstab

Marion
Diplom-Sportlehrerin, Wanderführerin und
Buchautorin für den Michael-Müller-Verlag der
MM-Wanderreihe
Teneriffa


 
„Aufgewachsen im schönen ländlichen Sieg-Kreis, genauer gesagt in Herchen, einem
Luftkurort an der Grenze zum Westerwald, erfreute ich mich schon als Kind der farben-
prächtigen Wiesen und Wälder. Mit 14 Jahren ließ ich mir, zur Verwunderung meiner
Großmutter, ein riesiges Fernglas der Firma Zeiss schenken, worüber ich heute vor
Freude jauchzen könnte, da es täglich zum Einsatz kommt“.

Später Studium an der Universität und Sporthochschule in Köln. Innerhalb des Studiums
mehrere Seminare und lehrpraktische Studien in Radevormwald und Witten zum Thema
„Wanderführung und Orientierung im Gelände“. Viele Jahre als Lehrerin an einer Sonder-
und Hauptschule mit den Fächern Psychomotorik, Kunst, Biologie, Sport, u. a. tätig.
Darüber hinaus, langjährige Lehrtätigkeit im Bereich Rehabilitations- und Fitness-Sport.
Über 15 Jahre Herzgruppenleitung in Köln.

Vor einiger Zeit auf Teneriffa angekommen und hier mit großer Freude als Wanderführerin
tätig. Besondere Kenntnisse über die Flora, Kräuter und Pilze der Kanaren. „Jede der
sieben Kanarischen Inseln hat ihren ganz eigenen Reiz und besonderen Charme, eine
außergewöhnliche Ausstrahlung in Bezug auf deren Form, Farbe und Stimmung. Umgeben
sind alle gleichsam vom speziellen Duft des Windes und wunderschön - ich könnte nicht
einmal sagen, welche mir die Liebste ist“
.

Jörg
Wanderführer zertifiziert durch den Verband
Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e. V.


„Nicht von der Sieg, doch nur unweit von der Agger und aus dem kleinen Städtchen Troisdorf stammend, begeisterte mich als kleiner Junge schon das Naturreservat Wahner Heide, in dem ich noch heute gerne wandere und naturkundliche Führungen leite. Früher ist mein Vater mit mir sehr oft in der Heide gewesen – später habe ich meine halbe Jugend dort verbracht.Schon immer für Sport und Natur begeistert, begann ich eine Ausbildung zum Wanderführer des Deutschen Gebirgs- und Wanderverbandes. Seminare über Notfall- medizin für Herzkreislaufpatienten waren ergänzend, meine Tätigkeit beim Spezialisten für Outdoor-Bekleidung der Firma Blackfoot in Köln abrundend. Insgesamt habe ich dabei viel über die Themen Wetterkunde, medizinische Versorgung im Notfall sowie Wanderaus- stattung und optimale Bekleidung gelernt, was für Teneriffa eine große Bedeutung sowohl für die Sicherheit als auch für das Wohlbefinden unserer Wanderfreunde hat. Und wen der Schuh einmal drückt, dem bin ich gerne bei der Beratung des passenden Schuhwerks behilflich. Auch mich haben die Inseln der Glückseligen, in erster Linie Teneriffa, in den Bann gezogen. Hier fühle ich mich wohl und topfit. Das Wetter ist hier immer gemäßigt und mit netten Leuten den ganzen Tag in der Natur unterwegs zu sein ist einfach großartig“.


.

Copyright © 2005 - 2017 Der Wanderstab auf Teneriffa
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü